Wie Sie die richtige Absicherung beim Exportieren finden

Präsentiert von Switzerland Global Enterprise (S-GE)

Nehmen wir an, Sie produzieren Verpackungsmaschinen. Zwei Probleme müssen Sie aus finanzieller Sicht bei jedem Exportauftrag lösen:

  • Zum Einen die Finanzierung der Produktion. Können Sie diese nicht finanzieren, müssen Sie im schlimmsten Fall den Auftrag ablehnen.

  • Und zum Anderen, dass Ihre Rechnung am Ende vom Kunden bezahlt wird. Vielleicht bricht im Abnehmerland plötzlich ein Konflikt aus und Sie können deshalb Ihre Verpackungsmaschine nicht mehr ausliefern. Oder Sie haben die Ware bereits verschickt, doch plötzlich geht Ihr Kunde Konkurs und kann die vereinbarte Zahlung nicht mehr tätigen. Solche politische oder wirtschaftliche Ereignisse können schnell zu Verlustgeschäften führen, die vor allem für kleine Unternehmen schnell existenzgefährdend werden können.

alt text

Switzerland Global Enterprise (S-GE) ist ein vom Bund (SECO) mandatierter nicht-gewinnorientierter Verein, der Exporteure bei ihrem internationalen Geschäft unterstützt.